Welche Farbe wähle ich beim Billardtuch aus?

Wer die Qual hat, hat die Qual: welche Tuchfarbe soll man wählen? Es wird ein neuer Billardtisch angeschafft oder der alte muss frisch bespannt werden und dann steht man vor der Wahl. Das Tuch wird voraussichtlich einige Jahre auf dem Tisch verbleiben, die Lebensdauer eines Tuchs hängt seiner Qualität, vom Spielbetrieb und von der laufenden Pflege ab.  "Grün, natürlich", bekommen wir zunächst in den meisten Fällen als Antwort. "Aber wieso fragen Sie, gibt es da noch andere Farben?", kommt dann meist postwendend. "Ja, wenn Sie mal hier schauen wollen …."

"Ui, sehr schön, aber was soll man denn nun wählen?" …. Nun, unsere erste Empfehlung ist schon noch "Grün", aber auch "Blau" hat sich in den letzten Jahren als echte Alternative etabliert. "Und was ist mit den anderen Farben?" In erster Linie muss man bedenken, dass dunkle Farben (wie z.B. schwarz oder burgund) nur ungespielt gut aussehen, da sich auf dunklem Tuch sehr schnell die Spielspuren zeigen. Meist sind das helle Punkte, diese Punkte entstehen durch die Reibung der Kugeln, das sind quasi kleine "Brandlöcher" und die lassen sich nicht vermeiden. Je dunkler das Tuch ist, umso mehr fallen diese Punkte auf. Hinzu kommt, dass die dunklen Farben auch regelrecht das Licht schlucken, der Raum wirkt dadurch dunkler! Helle Farben (wie z.B. grau oder gold) sind – wie alle hellen Materialien – natürlich empfindlicher und für einen stark bespielten Tisch auch eher ungeeignet. Richtig bunte Farben (wie z.B. rot oder orange) erweisen sich auf Dauer aus unserer Erfahrung als "nervig" und werden meistens kein zweites Mal ausgewählt.

Was Sie bei allen Farben bedenken müssen: Sie müssen auch Ihre Kreide in der passenden Farbe auswählen! Rotes Tuch – rote Kreide, goldenes Tuch – goldene Kreide usw! Und wehe, jemand bringt seine eigene Kreide mit und spielt auf Ihrem grauen Tuch mit blauer Kreide. Sie werden sich bedanken!

 

 

 

 

 

Hier ein paar Empfehlungen und Überlegungen zu den einzelnen Farben:

Grün – Wenn Sie sich für "grün" entscheiden, dann sollten Sie die Farbe "blaugrün" auswählen. Je länger man spielt, umso angenehmer und entspannter ist "blaugrün" für die Augen. Das ist der klare Vorteil gegenüber "gelbgrün".

Blau – Die Blautöne "electric blue" und "tournament blue" sind die unempfindlichsten, "tournament blue" kommt etwas freundlicher und frischer rüber als "electric blue". "Powder blue" hat einen leichten Grautouch, wurde fürs Fernsehen/TV entworfen und bietet beste Lichtverhältnisse. "Königsblau" wie gesagt, dunkle Farbe, sieht am Anfang schön aus, wirkt aber dann recht schnell unansehlich.

Rot – Wenn Sie wirklich einen Rotton wählen möchten, sollen Sie "rot" vor "weinrot" bevorzugen, da es unempfindlicher ist.

Aber zugegeben: die Sonderfarben sehen schon gut aus und sind ein richtiger Eyecatcher, hier purple und schwarzes Tuch.

Aber es geht noch exotischer!

Flammen, Leopardenmuster, Camouflage Tarnung, Zebramuster … der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Bandentuch wird passend im Muster mitgeliefert. Sind Sie an einem solchen gemusterten Tuch interessiert, dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail. Wir haben auch die Möglichkeit, ein ganz persönliches Tuch für Sie anfertigen zu lassen, z.B. mit Ihrem Firmenlogo.

Hier gehts in unseren Onlineshop zum Billardtuch!

Leckerbissen für 14/1 endlos Fans: 15. Juli in Mettmann vormerken!!

Die Battle of Straight Pool returns: Am Samstag, den 15. Juli 2017 findet ab 10 Uhr bei den BSC Shooters Mettmann wieder das 14/1 Einladungsturnier statt, das zuletzt 2007 ausgetragen wurde. Ein reines 14/1 Turnier, herrlich yes

Hier kurz der Modus:

  • 16er Feld, einfaches KO
  • gespielt wird auf 150 Bälle, Finale 200 Bälle
  • Startgeld EUR 100,-
  • Preisgeldverteilung:
    1. Platz EUR 700,-
    2. Platz EUR 400,-
    3. Platz 2 x EUR 250,-

Zusätzlich werden EUR 50,- für das höchste Break ausgeschrieben und es gibt noch einen Luckylooser Side Event, für die 12 Leute, die nicht ins Preisgeld kommen! Aufgrund des Startgeldes ist davon auszugehen, dass sich da wirklich die Creme der 14/1 Spieler treffen wird. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Zuschauer sind herzlich willkommen, und es wird Livestreams über Facebook und Youtube geben. Wir machen auch mit und werden einem Spieler sein Startgeld sponsorn!

Aktuell ist das Feld bis auf 3 Plätze ausgebucht! Weitere Informationen und Updates gibt es hier bei Sixpockets: http://www.sixpockets.de/2017/05/vorankuendigung-battle-of-straight-pool-returns/

BSC-Shooters-Battle-of-Straight-Pool

 

Billardtisch Leasing

Was kaum jemand weiß: Billardtische kann man leasen. Gerade bei der Ausstattung eines Objekts mit mehreren Tischen sollte man auf dieses Instrument zurückgreifen. Es muss kein wertvolles Kapital eingebracht werden, stattdessen können individuell gestaltbare Raten die Kapitalsituation deutlich entspannen.

36, 48 oder 54 Monate Laufzeit, mit oder ohne Anzahlung: die Leasingrate wird auf Ihren Bedarf zugeschnitten. Ein weiteres großes Plus: Die Leasingraten werden als monatlicher Aufwand buchhalterisch sofort berücksichtigt, und es entfällt die lästige Anlageverwaltung (AfA).

  • Maximale Leasinglaufzeit Laufzeit: 54 Monate
  • Restwert: ist IMMER 10 %
  • Leasingfähig sind Billardtisch und sein Zubehör.
  • Nicht leasingfähig sind Liefer- und Montagekosten.
  • Auch gebrauchte Tische können geleast werden; sie dürfen max. 6 Monate alt sein. Das Alter dieser Tische muss an der Gesamtlaufzeit abgezogen werden.
  • Für ein individuelles Leasing-Angebot kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail info@billard-dienst.de

 

Objektwert Euro Anzahlung Euro 36 Mo 48 Mo 54 Mo Restwert Euro
Aktuelle Leasingkonditionen, Stand 14.06.17,
Netto, alle Beträge zzgl. 19 % MWSt.

3500,00 ohne 102,03     350,00
           
15000,00 ohne 437,27 344,61 313,85 1500,00
15000,00 1500,00 389,92 307,56 280,22 1500,00
           
20000,00 ohne 597,60 470,97 428,93 2000,00
20000,00 2500,00 507,84 401,46 366,14 2000,00
           
25000,00 ohne 728,78 574,36 523,09 2500,00
25000,00 2500,00 649,87 512,61 467,03 2500,00
           
38500,00 ohne 1104,11 865,80 786,62 3850,00
38500,00 3850,00 984,26 772,44 702,05 3850,00

 

billardtisch-leasen

Sie suchen einen Billardtrainer, Billardtraining?

…. Dann sollten Sie zunächst mit der Suche nach Billardvereinen in Ihrem Umkreis starten. Vereine bieten in der Regel ein organisiertes Training zu festen Zeiten an, meist 1 bis 2 mal pro Woche ca 2-3 Stunden. Die Monatsbeiträge sind meist recht moderat und spielen sich über die Trainingsstunden schnell wieder ein. Systematische, aufeinander aufbauende Trainingseinheiten bringen einen über die Konstanz auf immer höhere Level. Feedback durch den Trainer oder ein Videotraining, um sich mal selbst zu sehen: schnell werden schlechte Angewohnheiten aufgedeckt und erfolgreich abgestellt.

Wer es intensiver, komprimierter will und es sich leisten kann und möchte, der sucht einen Billardtrainer für individuelles Training. Möglich sind Einzelstunden oder Training in kleinen Gruppen, Kurse über mehrere Wochen, Powertage, verschiedene Disziplinen (z.B. Pool oder Snooker) und vieles mehr. Das Training kann im eigenen Haus stattfinden, manche Trainer geben in ihren eigenen Räumen Unterricht oder man trifft sich in einem Billardcafe. Die Trainer kann man natürlich über das Internet suchen, aber auch die Vereine im Umkreis haben einige Empfehlungen zur Hand. Wir sprechen hier einige persönliche Empfehlungen aus:

Großraum Berlin: Ralph Eckert. Kontaktieren Sie Ralph über seine Webseite http://ralpheckert.com/

Leverkusen/Rheinland: Christian Reimering finden Sie hier http://www.the-stroke.de

Großraum Frankfurt/Taunus: Patrick Hummel ist Trainer für Pool und Snooker, hier gehts zu seiner Webseite http://billardschule.com/

Rhein-Neckar-Raum: Stephan Schmidt kontaktieren Sie unter info@pat-training.de

Rhein-Neckar-Raum: Frank Schröder, Pool- und Snookertrainer, erreichen Sie unter www.snookertrainer.de und telefonisch unter 0171-8304105

 

Wie? Es gibt eine Billardtrainings-App? Ja, aber natürlich! Wer lieber unabhängiger arbeiten möchte, der sollte sich die Checkbilliard App aufs Handy laden. Hunderte von professionellen Videos, Übungen und Aufgaben für jedes Leistungsniveau!  Statistiken, Auswertungen und Analysen, dazu eine umfangreiche Videothek mit Kommentaren und Erklärungen. Ein Muss für Technikfreaks! Die App kann aber natürlich auch in das Vereins- oder Individualtraining eingebunden werden. 

 

 

 

 

 

~~ Neue Hauber Jumper eingetroffen ~~

Der Jumpmaster Franz Hauber hat wieder eine kleine Serie für uns aufgelegt und ab sofort sind wieder 6 Modelle erhältlich. Die Hauber Jumper ermöglichen einfachstes Jumpen mit minimalem Aufwand, perfekt für Spieler, die das Jumpen erst erlernen möchten. Bereits nach wenigen Versuchen hebt die Kugel ab!! Modelle mit Griffband EUR 140,- Modelle mit Edelholzgriffstück EUR 160,-.

Hier gehts direkt in den Shop https://www.billard-dienst.de/shop/hauber-jump-queue/

 

hauber-jump

Nächster Optikertag am 2. September

Der Optiker macht nun eine Sommerpause und am Samstag, den 2. September. März 2017, ist es dann wieder so weit: der Optiker ist im Haus! Von 9.30 bis 12 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich eine passende Brille zum Billardspielen anfertigen zu lassen. Nie mehr auf oder über den Brillenrahmen schauen! Der perfekt ausbalancierte Durchblickpunkt berücksichtigt Ihre individuellen Bedürfnisse und ermöglicht endlich das Billardspiel mit der passenden Brille. Die bisherigen, recht unansehlichen Modelle haben endlich ausgedient! Unser Optiker Partner hat sechs moderne & rahmenlose Brillen entwickelt, die das spezielle Sichtfeld des Brillenträgers berücksichtigen. Mit einer speziellen Durchblickpunktmessung am Billardtisch werden Ihre persönlichen Werte ermittelt.

Telefonische Anmeldungen sind erwünscht, jedoch keine Pflicht. Einfach anmelden unter 06233-737269. (Sollte der Termin doch mal abgesagt werden müssen, können wir Sie kurzfristig erreichen). Ihr Team Billard-Dienst & Arthur Queue!

http://www.billard-dienst.de/produktkategorie/billardbrillen/

 

billard-brille-optiker-tag

Vorsicht: FAKE CUES! Gefälschte Predator Queues im Umlauf!

Nicht schlecht gestaunt haben wir, als uns vor einigen Tagen ein Queue zur Begutachtung gebracht wurde. Auf den ersten Blick war das zunächst mal in Ordnung, aber bei näherem Hinsehen konnte man doch gut erkennen, dass es sich nicht um ein Original Predator Queue handelte.

Schlampige Kleberänder, falsche Gewichtsschraube, Aufkleber/Decals, bei denen man die "Naht" sehen konnte, ein nicht laminiertes Vintage Oberteil, um nur mal einiges aufzuzählen. Aber hier das auffälligste Merkmal, der falsche Schriftzug, der wirklich erst auf den zweiten Blick aufgefallen ist indecision. Es handelt sich um ein Modell aus der REVO Serie, dass über Ebay angeboten wurde. Also wirklich gut aufpassen!!!

 

P1070373_fake-predator

Wohnungsbrand bei Jimmy White!

Glück im Unglück für Jimmy White, Gott sei Dank war niemand zu Hause, als seine Londoner Wohnung komplett ausbrannte. Der Snooker Star war zu diesem Zeitpunkt wohl auf dem Weg nach Deutschland, um bei den German Masters anzutreten. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Seinen britischen Humor hat Jimmy auch nicht verloren, seinem Queue gehe es gut, es sei zum Zeitpunkt des Brandes in seinem Auto gewesen.

http://news.sky.com/story/snooker-star-jimmy-white-everything-gone-after-flat-fire-10751293

 

In der Nacht auf Rosenmontag: Mitternachtsturnier in Darmstadt

Am Fastnachtsonntag, 26. Februar,  um Mitternacht gehts los: Das 9-Ball Mitternachtsturnier 2017 im Chaplin Bowling & Billard in Darmstadt. Ohne Kleiderordnung und mit einem leckeren Frühstücksbuffet gehts in entspannter Atmosphäre in den Rosenmontag. Es spielt jeder gegen jeden, 1 Gewinnspiel. Startgebühr EUR 30,-. Anmeldungen bitte per E-Mail an mitternachtsturnier@web.de. Wir wünschen Gut Stoß, Helau und Alaaf devilyes

plakat-mitternachtsturnier-2017-darmstadt-arthur-queue

20 Jahre Arthur Queue: tolle Jubiläumsangebote bis Weihnachten!!!

Hurraaa!!! Mit unserer Queuemarke "Arthur Queue" feiern wir  20-jähriges Jubiläum, und vor Weihnachten hauen wir  noch ein paar Knaller raus! Jeden Tag gibt es ein Arthur Queue Modell zu einem tollen Angebotspreis, der nur einmalig an diesem einen Tag gilt. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Kunden und Freunden des Hauses ganz herzlich bedanken smiley

Am besten gleich mal reinschauen, hier gehts in den Onlineshop

https://www.billard-dienst.de/produktkategorie/arthur-custom-cues/

 

Arthur-Queue-Jubiläums-Knaller

Unsere Billard Freunde in Berlin …

…. sind mit neuen Trikots, mit den ersten Saisonpunkten und mit ihrer neuen Webseite http://www.billardfreundeberlin.de in die Saison 2016/2017 gestartet.

Wer in Berlin Anschluss an einen Billardverein sucht, sollte mal bei den Billardfreunden vorbeischauen. Gespielt wird Pool auf 10 Tischen und Snooker auf 2 Tischen in gemütlicher Atmosphäre im pview in Lankwitz – Steglitz. Jeden Mittwoch findet zwischen 18.30 und 20.15 Uhr ein organisiertes Vereinstraining unter Trainer Thomas Fritzsch statt. Einfach mal vorbeischnuppern!

Für die neue Saison drücken wir allen Mannschaften natürlich auch die yesyesyes

billardfreunde-berlin